GlueTube Channel

 

LinkedIn

 

Kontakt Headquarter
Kontakt Vertriebspartner

Customer Care
+49 2151 4402 200

 

End-of-line Anwendungen

Effiziente und ressourcenschonende Verpackungsherstellung

 

Nachhaltig

Wenn es darum geht Ihre Produkte effizient, sicher und prozessgesteuert zu verpacken, ist es wichtig intelligente und zuverlässige Klebstoff-Auftragssysteme einzusetzen. Die Voraussetzung für Produktion in höchster Qualität auf Ihren Verpackungslinien.

Nachhaltigkeit durch innovative, und technisch hochpräzise Auftragstechnologie. Das ist es, was wir bei Baumer hhs darunter verstehen. Ein zuverlässiger und stets smarter Partner für Ihre Bedürfnisse zu sein.

 

Systematisch vorteilhaft

Vom Klebstofflager bis zur Verpackungslinie:
Kompromisslose Qualität aus einer Hand

 

Unser gesamtes System ist für den Endverpackungsprozess konzipiert und optimiert: Alle Module arbeiten reibungslos von Materialanlieferung bis zum qualitätsgeprüften Endprodukt zusammen – damit Sie von einer Vielzahl an Vorteilen profitieren können.

Modulare Technik für ein perfektes System

Automatisieren Sie Ihre Klebstoffversorgung im Endverpackungsprozess komplett oder auch in Teilen, indem Sie einzelne Baumer hhs-Module in bereits bestehende Produktionslinien integrieren. Die zentrale Versorgung des Xfeed zwischen den Komponenten macht ihr Gesamtsystem sicher, nachhaltig und zuverlässig.

Profitieren Sie je nach Aufgabenstellung von unseren drei System- Integrationsstufen go, evo und pro. 

Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie gern.

Baumer hhs bietet Ihnen die passende Lösung

Baumer hhs stellt zuverlässige und kostengünstige Lösungen für Endverpackungen zur Verfügung.
Von der Etikettierung, Paletten- oder Transportsicherung über Kartonverschluss und Wrap Around bis hin zu rieseldichten Verpackungen und Originalitätsverschlüssen.

Verkaufsverpackung

Lebensmittel und Pharmaprodukte werden in der Regel in Kartonierern mit Klebstoff sicher verschlossen. Das sichert die Produkte vor Transportschäden und gegen Manipulationen. Baumer hhs liefert die Technologie, um diesen Produktschutz sicherzustellen.

Die elektrischen tesla Auftragsventile tragen Heißleime resourcenschonend auf.

  • Die Ventile sind in der Verpackungsmaschine integriert
  • Sie werden über die Maschinesteuerung (SPS) angesteuert.
  • Hohe Schließkraft für präzisen Auftrag.
  • Reduziert Maschinenverschmutzung.
  • Kurze und lange Düse.
  • Lange Lebensdauer. Bis zu 1 Milliarde Schaltzyklen. Bis zu 600Hz Taktfrequenz im Punktauftrag.
  • Große Auswahl an Klebstoffen verarbeitbar.

Der korrekte Auftrag des Klebstoffes kann mit dem Heißleim Sensor HLT-300 überwacht werden.

  • Die Auswertung des Sensors erfolgt über die Maschinensteuerung (SPS).
  • Zuverlässige Heißleimüberwachung.
  • 100%-ige Klebstoffüberwachung.
  • Integrierte Lichtschrankenfunktion.
Klebstoffauftrag

Die elektrischen tesla Auftragsventile tragen Heißleime resourcenschonend auf.

  • Die Ventile sind in der Verpackungsmaschine integriert
  • Sie werden über die Maschinesteuerung (SPS) angesteuert.
  • Hohe Schließkraft für präzisen Auftrag.
  • Reduziert Maschinenverschmutzung.
  • Kurze und lange Düse.
  • Lange Lebensdauer. Bis zu 1 Milliarde Schaltzyklen. Bis zu 600Hz Taktfrequenz im Punktauftrag.
  • Große Auswahl an Klebstoffen verarbeitbar.
Überwachung Klebstoffauftrag

Der korrekte Auftrag des Klebstoffes kann mit dem Heißleim Sensor HLT-300 überwacht werden.

  • Die Auswertung des Sensors erfolgt über die Maschinensteuerung (SPS).
  • Zuverlässige Heißleimüberwachung.
  • 100%-ige Klebstoffüberwachung.
  • Integrierte Lichtschrankenfunktion.
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

Tray Verpackung

Für Produkte wie Obst und Gemüse oder Getränkeverpackungen werden meistens aufgerichtete Kartons ohne Deckel verwendet. Mit den Lösungen von Baumer hhs setzen Sie auf 100%ige Stabilität- und Verpackungssicherheit in Ihrer Verpackungslinie. Im Abpackprozess wird eine Inline-Verklebung integriert, die den Kartonzuschnitt mittels Laschen-Verklebung zu einem Tray aufgerichtet.

Die elektrischen tesla Auftragsventile tragen Heißleime resourcenschonend  auf.

  • Hohe Schließkraft für präzisen Auftrag.
  • Reduziert Maschinenverschmutzung.
  • Kurze und lange Düse.
  • Lange Lebensdauer. Bis zu 1 Milliarde Schaltzyklen. Bis zu 600Hz Taktfrequenz im Punktauftrag.
  • Große Auswahl an Klebstoffen verarbeitbar.
  • Die Ventile sind in der Verpackungsmaschine integriert
  • Sie werden über die Maschinesteuerung (SPS) angesteuert.
Klebstoffauftrag

Die elektrischen tesla Auftragsventile tragen Heißleime resourcenschonend  auf.

  • Hohe Schließkraft für präzisen Auftrag.
  • Reduziert Maschinenverschmutzung.
  • Kurze und lange Düse.
  • Lange Lebensdauer. Bis zu 1 Milliarde Schaltzyklen. Bis zu 600Hz Taktfrequenz im Punktauftrag.
  • Große Auswahl an Klebstoffen verarbeitbar.
  • Die Ventile sind in der Verpackungsmaschine integriert
  • Sie werden über die Maschinesteuerung (SPS) angesteuert.
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

Kartonverschluss

Zum Transport von Gütern werden meist Transportkartons aus Wellpappe eingesetzt. Diese bieten einen zuverlässigen Schutz, sind kostengünstig und recyclingfähig.

Je nach Maschinenkonfiguration können verschiedene Auftragsventile eingesetzt werden die ditrekt über die SPS angesteuert werden.

  • Das elektrische Auftragsventil tesla wird bei geringem Abstand zum Produkt eingesetzt.
  • Für größere Abstände oder höhere Klebstoffviskositäten findet das pneumatische aerto Ventil Anwendung.
  • Beide Ventile bieten die Möglichkeit über Punktauftrag Klebstoff einzusparen.
  • Beide Ventiltypen bieten die Möglichkeit über Punktauftrag bis zu 50% Klebstoff einzusparen.
Klebstoffauftrag

Je nach Maschinenkonfiguration können verschiedene Auftragsventile eingesetzt werden die ditrekt über die SPS angesteuert werden.

  • Das elektrische Auftragsventil tesla wird bei geringem Abstand zum Produkt eingesetzt.
  • Für größere Abstände oder höhere Klebstoffviskositäten findet das pneumatische aerto Ventil Anwendung.
  • Beide Ventile bieten die Möglichkeit über Punktauftrag Klebstoff einzusparen.
  • Beide Ventiltypen bieten die Möglichkeit über Punktauftrag bis zu 50% Klebstoff einzusparen.
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

Wrap Around

Bei Wrap Around Verpackungen wird in einem Durchgang aus einem Kartonzuschnitt eine Box geformt und befüllt. Baumer hhs Technologie sichert zuverlässig die Längs- und Querverleimung im Verpackungsprozess. Durch Punktauftrag sind Ihre Verpackungen bestens verschlossen, einfach zu öffnen und kostengünstig verklebt.

Je nach Maschinenkonfiguration können verschiedene Auftragsventile eingesetzt werden die ditrekt über die SPS angesteuert werden.

  • Das elektrische Auftragsventil tesla wird bei geringem Abstand zum Produkt eingesetzt.
  • Hohe Schließkraft für präzisen Auftrag.
  • Reduziert Maschinenverschmutzung.
  • Kurze und lange Düse.
  • Für größere Abstände oder höhere Klebstoffviskositäten wird das pneumatische aerto Ventil eingesetzt.
  • Beide Ventile bieten die Möglichkeit über Punktauftrag Klebstoff einzusparen.

Der korrekte Auftrag des Klebstoffes kann mit dem Heißleim Sensor HLT-300 überwacht werden.

  • Die Auswertung des Sensors erfolgt über die Maschinensteuerung (SPS).
  • Zuverlässige Heißleimüberwachung.
  • 100%-ige Klebstoffüberwachung.
  • Integrierte Lichtschrankenfunktion.
Klebstoffauftrag

Je nach Maschinenkonfiguration können verschiedene Auftragsventile eingesetzt werden die ditrekt über die SPS angesteuert werden.

  • Das elektrische Auftragsventil tesla wird bei geringem Abstand zum Produkt eingesetzt.
  • Hohe Schließkraft für präzisen Auftrag.
  • Reduziert Maschinenverschmutzung.
  • Kurze und lange Düse.
  • Für größere Abstände oder höhere Klebstoffviskositäten wird das pneumatische aerto Ventil eingesetzt.
  • Beide Ventile bieten die Möglichkeit über Punktauftrag Klebstoff einzusparen.
Überwachung Klebstoffauftrag

Der korrekte Auftrag des Klebstoffes kann mit dem Heißleim Sensor HLT-300 überwacht werden.

  • Die Auswertung des Sensors erfolgt über die Maschinensteuerung (SPS).
  • Zuverlässige Heißleimüberwachung.
  • 100%-ige Klebstoffüberwachung.
  • Integrierte Lichtschrankenfunktion.
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

Paletten-Sicherung

Sichern Sie Ihre Transportverpackung gegen Verrutschen, durch den Auftrag von Haftklebstoff. So ist jede Lage auf der Palette auch ohne Folie sicher fixiert. Das reduziert den Einsatz von Kunststoffen und erleichtert das Handling im Transport und im Lager.

Palettensicherung mit dem pneumatischen Heißleimventil HM-500.

  • Wird über die Maschinensteuerung (SPS) angesteuert
  • Der Klebstoff wird als Sprühauftrag auf die Transportverpackungen aufgetragen. 
Klebstoffauftrag

Palettensicherung mit dem pneumatischen Heißleimventil HM-500.

  • Wird über die Maschinensteuerung (SPS) angesteuert
  • Der Klebstoff wird als Sprühauftrag auf die Transportverpackungen aufgetragen. 
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

Produktsicherung Tamper Evidence

Laut EU-Richtlinie 2011/62/EU müssen verschreibungspflichtige Medikamente mit einem Erstöffnungsschutz versehen werden. Verbraucher sollen vor Medikamentenfälschungen geschützt werden. Geöffnete Verpackungen sind durch Zerstörungen an der Verpackung für die abgebende Stelle (Apotheke, Krankenhaus,...) erkennbar.

Baumer hhs liefert mit seiner Technologie Lösungen, die die EU-Richtlinie umsetzen und konform zu den normativen Vorgaben sind.

Konformität zu DIN/EN-ISO 21976.

Baumer hhs bietet nicht nur Heißleim Lösungen, sondern mit der Kombination aus Heiß-und Kaltleim auch Lösungen die einen weit höheren Schutz ermöglichen.

Pharmazeuten ist damit ein neues Level an Produktschutz ermöglicht.

Die elektrischen tesla Auftragsventile tragen Heißleime resourcenschonend auf.

  • Die Ventile sind in der Verpackungsmaschine integriert.
  • Sie werden über die Maschinesteuerung (SPS) angesteuert.

Ergänzend können die elektrischen DDL-500 Kaltleimventile für höheren Schutz sorgen

  • Integration der kompakten Kaltleimventile in die Verpackungsmaschine
  • Ansteuerung über Baumer hhs Steuergerät

Der korrekte Auftrag des Klebstoffes kann mit dem Heißleim Sensor HLT-300 überwacht werden.

  • Die Auswertung des Sensors erfolgt über die Maschinensteuerung (SPS).
  • Zuverlässige Heißleimüberwachung.
  • 100%-ige Klebstoffüberwachung.
  • Integrierte Lichtschrankenfunktion.

Der ergänzende Kaltleimauftrag wird mit den ULT-300 Sensoren überwacht.

  • Die Auswertung erfolgt über die SPS Maschinensteuerung, oder über ein Baumer hhs Steuergerät
Klebstoffauftrag

Die elektrischen tesla Auftragsventile tragen Heißleime resourcenschonend auf.

  • Die Ventile sind in der Verpackungsmaschine integriert.
  • Sie werden über die Maschinesteuerung (SPS) angesteuert.

Ergänzend können die elektrischen DDL-500 Kaltleimventile für höheren Schutz sorgen

  • Integration der kompakten Kaltleimventile in die Verpackungsmaschine
  • Ansteuerung über Baumer hhs Steuergerät
Überwachung Klebstoffauftrag

Der korrekte Auftrag des Klebstoffes kann mit dem Heißleim Sensor HLT-300 überwacht werden.

  • Die Auswertung des Sensors erfolgt über die Maschinensteuerung (SPS).
  • Zuverlässige Heißleimüberwachung.
  • 100%-ige Klebstoffüberwachung.
  • Integrierte Lichtschrankenfunktion.

Der ergänzende Kaltleimauftrag wird mit den ULT-300 Sensoren überwacht.

  • Die Auswertung erfolgt über die SPS Maschinensteuerung, oder über ein Baumer hhs Steuergerät
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

End-of-Line Broschüren-Download

Für weitere Informationen

Ressourcenschonend für mehr Nachhaltigkeit

  • 50 % und mehr Klebstoffeinsparung durch Punktauftrag
  • 50 % Energieeinsparung
  • Melt-on-Demand-Technologie
  • Langlebige Komponenten

Entwickelt für mehr Sicherheit

  • Zentrale, automatisierte Klebstoffversorgung verhindert Verbrennungen
  • Klebstofflager außerhalb sensibler Produktionsbereiche
  • Keine Klebstoffdämpfe
  • Übertemperaturschalter verhindert Brandgefahr
  • Mitarbeiterschutz am Arbeitsplatz

Sicherheit

Endverpackung Produktion - Überzeugen Sie sich selbst!

 

TOP