GlueTube Channel

 

LinkedIn

 

Kontakt Headquarter
Kontakt Vertriebspartner

Customer Care
+49 2151 4402 200

 

Anwendungen Braille

Ihre Lösung für alle Anforderungen modernster Pharmazieverpackungsproduktion

 

Digitaler Brailledruck

Ein abgestimmtes System aus speziell designtem Druckkopf, ein durchdachtes Bedienkonzept und ein integriertes Qualitätssicherungssystem bildet die Lösung, die alle Forderungen moderner Pharmazieverpackungsproduktion abdeckt: Digitaler Brailledruck.

Baumer hhs ist Ihr Partner

Unsere Systeme passen sich Ihren individuellen Anforderungen an. Profitieren Sie vom technologischen Vorsprung und der sprichwörtlichen Baumer hhs Zuverlässigkeit.

  •   Zukunftsorientiert und wirtschaftlich

  •   Für eine nachhaltige Produktion

  •   Gute Lesbarkeit

  •   Alles aus einer Hand

  •   Ihr Team fit für morgen

 

Sie haben die Anwendung - Wir bieten die Lösung

Etiketten

Etiketten werden in der Regel in sehr großen Auflagen produziert und mit Braille für den Einsatz in der pharmazeutischen Industrie bedruckt. Drucken ist aber nur in großen Auflagen wirtschaftlich sinnvoll, da hohe Einrichtekosten entstehen.

Gerade im Reimport von Pharmazeutischen Produkten sind aber kleine bis sehr kleine Losgrößen an Etiketten notwendig. Diese lassen sich mit Xdot wirtschaftlich und in einer Qualität herstellen, die eine gute Lesbarkeit der Brailleschrift sicherstellt.

Xdot von Baumer hhs ist die passende Lösung!

Xdot

  • Auftrag von UV härtendem Lack auf Etiketten.
  • Erweiterbar auf mehrere Auftragsspuren.
  • Für Auflagen ab Losgröße 1.
Brailleauftrag auf Etikettenpapier

Xdot

  • Auftrag von UV härtendem Lack auf Etiketten.
  • Erweiterbar auf mehrere Auftragsspuren.
  • Für Auflagen ab Losgröße 1.
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

Faltschachteln Pharma

Im Pharmabereich sind laut dem Europäischen Arzneimittelgesetz (§ 10 Abs. 1b AMG) alle Faltschachteln mit Braille zu versehen. Dabei wird der Name des Medikamentes in Brailleschrift auf die Packung aufgetragen. Für Kleinauflagen ist die Prägung nicht wirtschaftlich, da zu hohe Rüstkosten bestehen. Die flexible Fertigung mit Xdot bietet hier den wirtschaftlichen Vorteil für alle Faltschachtelhersteller. 

Xdot

  • Auftrag von UV härtendem Lack auf Faltschachtel Karton
  •  Erweiterbar auf mehrere Auftragsspuren
  • Für Auflagen ab Losgröße 1
Brailleauftrag auf Faltschachtelkarton

Xdot

  • Auftrag von UV härtendem Lack auf Faltschachtel Karton
  •  Erweiterbar auf mehrere Auftragsspuren
  • Für Auflagen ab Losgröße 1
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

Booklets

Booklets befinden sich häufig auf der Verpackung des Arzneimittels und enthalten alle relevanten Produktinformationen zum Medikament, sowie die Packungsbeilage. Baumer hhs Xdot ermöglicht den direkten Brailledruck auf das Booklet. Der gehärtete UV Lack ist für sehbehinderte Nutzer und Nutzerinnen problemlos lesbar.

Xdot

  • Auftrag von UV härtendem Lack auf Papier
  • Erweiterbar auf mehrere Auftragsspuren
  • Für Auflagen ab Losgröße 1
Brailleauftrag auf Papier

Xdot

  • Auftrag von UV härtendem Lack auf Papier
  • Erweiterbar auf mehrere Auftragsspuren
  • Für Auflagen ab Losgröße 1
(Hinweistext - mobil)
Zur Anzeige des Klick-Modells nutzen Sie gerne unsere Desktop-Version.
Klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen zu erhalten.

Ressourcenschonend für mehr Nachhaltigkeit

  • Reduzierung von Produktionsabfällen
  • Geeignet für kleinste Auflagen
  • Energieeffiziente Applikation

Entwickelt für mehr Produktsicherheit

  • Perfekter Brailleauftrag
  • Normenkonform mit DIN/ISO
  • Hohe Abriebfestigkeit
  • Einfache Handhabung

Sicherheit

Überzeugen Sie sich selbst!

TOP