Ventile

aerto
aerto
HME-500
HME-500
HM-500
HM-500
HM-500 isoliert
HM-500 isoliert

aerto pro

Das elektropneumatische Heißleimventil der neuesten Generation.

Das extrem kraftvolle Modul mit innovativer Dichtungstechnik bietet zuverlässigen Betrieb, einfache Wartung und hohe Taktzahlen mit perfektem Abriss des Klebstoffauftrags. Das aerto pro Ventil ermöglicht die Verarbeitung einer weitaus größeren Palette von Klebstoffen. Selbst schwierigste Spezialklebstoffe in hochgetakteten Verpackungsmaschinen und in der Druckweiterverarbeitung werden nahezu fadenfrei im Punkt- und Strichmodus aufgetragen.

 

Weiterlesen ...

 

HME-500

Die Punktauftragsventile HME-500 sind besonders geeignet für hohe Produktionsgeschwindigkeiten bei gleichzeitig hohen Anforderungen an Genauigkeit und Sauberkeit. Sie verbinden die Baumer hhs-Kompetenz aus der elektromagnetisch betriebenen Kaltleim-Technologie mit den Besonderheiten des Heißleimauftrags.

 

Die HME-Ventile sind extrem schnell schaltend, verschleißfest und wartungsfreundlich. Ihre kompakte Bauweise durch die Einsparung von Druckluftanschluss und Magnetventil ermöglicht die Installation der Ventile auch in kleinsten Zwischenräumen. UL/CSA Zulassung.

 

Weiterlesen...

 

HM-500

Eine Vielzahl von Einzel- und Mehrfachköpfen trägt thermoplastische Materialien im Punkt-, Strich-, Streifen-, und Sprühverfahren auf. Optionale Vorschraubdüsen machen aus dem Typ HM-500-D einen Tausendsassa, der Heißleim auch um die Ecke positioniert.

 

Die Ventile sind kleiner als die des Wettbewerbs und fühlen sich schon beim ersten Blick hochwertiger in der Verarbeitung an. Die kompakten Heißleimventile HM-500 setzen hinsichtlich Robustheit und Zuverlässigkeit Maßstäbe in der Leimauftragstechnik. Selbst mittel- und hochviskose Klebstoffe lassen sich mit diesen Ventilen dank kraftvoller Pneumatik perfekt auftragen. Auch nach längeren Maschinenstillständen läuft das HM-500 sauber wieder an. Dies sorgt für direkten Produktionsstart und minimiert somit die Ausschussrate.

 

Neben dem Anschluss an Xmelt Steuergeräte XM-820 ist auch Ansteuerung über externe Steuerungen (SPS) möglich. Für ihre HM-Ventile bietet die Baumer hhs GmbH eine Rundum- Isolierung - auch zum Nachrüsten. Durch reduzierte Oberfläche verringert sich die benötigte Heizleistung, was gleichzeitig Klebstoff und Dichtungen, Zeit und Umwelt schont. Durch Minimierung der Wärmeabstrahlung benötigt das Heißleimventil bei gleichen Beleimungsergebnissen nur 50% der ursprünglichen Energie. Damit die Ventile ihre Temperatur halten, verhindert eine Kunststoffzwischeneinlage übermäßige Wärmeableitung vom Ventil in den Halter. Dies gewährleistet homogene Temperaturverteilung im Ventil, wie sie für optimalen Klebstoff-Auftrag nötig ist. Ausgewählte Werkstoffe, wie Hartmetallnadel und Edelstahldüse, garantieren  eine lange Lebensdauer. UL/CSA Zulassung.

 

HM-500: Weiterlesen...

HM-500 isoliert: Weiterlesen...

 

 

Das richtige Ventil für ihre Anwendung

Ventil Fläche Punkt Raupe/Strich Sprüh Spiramelt
tesla X X
aerto X X
HME 500 X X X
HM 500 X X X X X

Dies ist nur ein Auszug der Anwendungsmöglichkeiten. Detaillierte Informationen zu ihrer Anwendung erhalten Sie von unseren Spezialisten.

Fläche
Flächenauftrag
Punkt
Punktauftrag
Raupe/Strich
Strichauftrag
Sprüh
Sprühauftrag
Spiramelt
Spiralauftrag